Befehle / Schaltflächen im InLoox Formular bleiben ohne Funktion*


Vous êtes ici: InLoox Support Knowledge Base Support Articles InLoox 4.x Troubleshooter Deactivated elements in Outlook / InLoox Befehle / Schaltflächen im InLoox Formular bleiben ohne Funktion

Problem:

Nach der Installation von InLoox scheinen die Schaltflächen im InLoox Projekt ohne Funktion zu sein.

 
Lösung:

Outlook führt den Scriptcode im InLoox Formular nicht aus. Es kann keine Verbindung zu den verarbeitenden Bibliotheken hergestellt werden.

Dieses Problem kann verschiedene Ursachen haben. Bitte gehen Sie die Lösungsvorschläge der Reihe nach durch und überprüfen Sie zwischen den Lösungsschritten die Funktionsfähigkeit. Sollte eine Maßnahme erfolgreich gewesen sein, so müssen die weiteren Anleitungspunkte nicht ausgeführt werden.
 
Bitte halten Sie die Office-Installations-CD bereit. Sie wird eventuell benötigt.

  1. Maßnahme: Installation der Outlook-Script-Unterstützung
    • Öffnen Sie den Punkt "Software" in Ihrer Systemsteuerung.
    • Suchen Sie in der Liste den Eintrag "Microsoft Office 2003" o.ä. und markieren Sie ihn.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche ändern, um ins Office-Setup zu gelangen.
    • Wählen Sie "Features hinzufügen oder entfernen" dann klicken Sie auf Weiter.
    • Im folgenden Fenster aktivieren Sie bitte die Option "Erweiterte Anpassung von Anwendungen" dann klicken Sie auf Weiter.
    • Suchen Sie in der folgenden Liste den Punkt "Microsoft Office Outlook" und klappen Sie die Unterpunkte über das "+" Zeichen auf.
    • Suchen Sie den Punkt "Visual Basic Scripting-Unterstützung" und aktivieren Sie über das links nebenan stehende Symbol die Option "Vom Arbeitsplatz starten".
    • Klicken Sie unten auf die Schaltfläche Aktualisieren.
    • Das Installationsprogramm passt nun Ihre bestehende Outlook-Installation an und unterstützt die von InLoox benötigte Script-Unterstützung.
    • Folgen Sie den Anweisungen des Installationsprogramms und starten Sie anschließend Windows neu.
    • Der Vorgang ist nun abgeschlossen.
  2. Maßnahme: Aktivieren von Script-Code in öffentlichen und freigegebenen Ordnern
    • Outlookmenü -> Extras -> Optionen -> Reiter Weitere -> Schaltfläche Erweiterte Optionen -> Aktivieren Sie hier nun  die beiden Optionen "Skript in freigegebenen Ordnern zulassen" und "Skript in öffentlichen Ordnern zulassen".
    • Unter Outlook 2007 finden Sie den Befehl unter: Outlookmenü -> Extras -> Vertrauensstellungscenter -> E-Mail-Sicherheit -> Skript in öffentlichen Ordnern zulassen

 

* Bitte beachten Sie: Dieser Artikel bezieht sich auf InLoox 4.

Support options


Submit a ticket

You can't find the answer to your questions in our online support center? Send us a support ticket.

Support

Search our support center for answers to your question on InLoox, find user instructions and tutorials.

Search

Search

Find out more in our knowledge data base.

Categories


Related articles